ohrdruf.de - :: Ausschreibungen

Bach
Ansicht von Ohrdruf
Startseite   -> Ausschreibungen

Ausschreibungen

Öffentliche Ausschreibung VOB/A Schloss Ehrenstein Sanierung Westflügel

Los_9_-_Estricharbeiten.pdf

Information Auftragsvergabe nach § 20 Abs. 3 VOB/A Jugendzentrum Ohrdruf

Los_4_Trockenbau-_und_Putzarbeiten.pdf

Los_8_Heizung_Lüftung_Sanitär.pdf

Los_9_Elektrotechnik.pdf

Information Auftragsvergabe nach $ 20 Abs. 3 VOB/A Schloss Ehrenstein

Los_7_Putzarbeiten_innen.pdf

Los_8_Trockenbauarbeiten.pdf

Information über die Erteilung eines Auftrages Vollrathstr., Ohrdruf

Info_Vergabe_Ausschreibung_Grundhafter_Ausbau_Vollrathstr._Ohrdruf.pdf

Information über die Erteilung eines Auftrages MFH Lindenaustr. 7, Ohrdruf

Info_Vergabe_Ausschreibung_Sanierung_MFH_Lindenaustr._7__Ohrdruf.pdf

Information über die Erteilung eines Auftrages / Kita Kl. Rasselbande, Ohrdruf

Tischlerarbeiten_-_AO_zus._Fluchttüren_-_Brandschutz.pdf

Roh-_und_Ausbauarbeiten_-_AO_zus._Fluchttüren.pdf

Information über die Erteilung eines Auftrages / Kita Goldbergspatzen, Ohrdruf

Tischlerarbeiten_AO_zus._Fluchttüren_Brandschutz.pdf

Roh_und_Ausbauarbeiten_-_zus.__Flüchttüren.pdf

Vergabe Ausschreibung Schloss Ehrenstein, Sanierung Westflügel

Info__Gesamtvergaben_Ausschreibung_-_San._WF_Schloss_Ehrenstein.pdf

Veranstaltungen

Termin

Titel: Ausstellung zum Reformationsjubiläum
Startdatum: 20. Januar
Startzeit: 11:30
Stoppzeit: 13:30
Veranstalter: Ev. Kirchengemeindeverband Ohrdruf-Luisenthal und das Gymnasium Gleichense in Ohrdruf
Beschreibung: 

Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums Gleichense haben eine Ausstellung zum Reformationsjubiläum erarbeitet. Die Werke sind in der St. Trinitatiskirche  Ohrdruf zu sehen.

Die offizielle Eröffnung der Ausstellung ist für den 20. Januar 2017 um 11.30 Uhr in der Trinitatiskirche geplant. Hier werden uns die Schülerinnen und Schüler unter Anleitung ihrer Kunsterzieherinnen Frau Margarete Pohl und Frau Saskia Benger-Neumann in die Arbeiten einführen. Darüber hinaus wird das Luther-Musical aufgeführt, einstudiert ebenfalls von Schülerinnen und Schülern des Gymnasiums unter Leitung von Frau Christiane Herger.

Wir laden Sie herzlich zu dieser Vernissage ein und würden uns freuen, Sie am 20. Januar begrüßen zu können!

Mit freundlichen Grüßen

Gundula Bomm                                                                gez. Dr. Volker Rühl

Pfarrerin                                                                            Schulleiter

Bild: